Americana – Cowboys in Augsburg

Dieser Beitrag geht nun an alle Pferdenarren da draußen. Ob Jungs oder Mädels, bei dieser Ausstellung gibt es für jeden was zu sehen. Denn die Americana ist die größte Westernmesse in ganz Europa. Und diese findet auch noch ganz in der Nähe auf dem Messegelände Augsburg statt.

Einkaufsparadies Americana

Alle zwei Jahre kommen Besucher und Teilnehmer aus ganz Europa, teilweise auch aus Amerika, um bei diesem Spektakel dabei zu sein.
Im Großen und Ganzen lässt sich die Americana in zwei Teile gliedern. Zum einen gibt es die Aussteller, die an oft über 300 Ständen ihre Ware anbieten. Und zum anderen ist da der sportliche Teil.

Zu den Ausstellern:
Hauptsächlich wird Ware aus dem Westernbereich und Futter angeboten. Aber es gibt auch ein paar Stände, die zusätzlich Dinge der englischen Reiterei und dem Horsemanship anbieten. In einer eigenen Halle sind außerdem die Stände der ganzen Institutionen und Verbände untergebracht. Hierbei ist die EWU ein sehr wichtiger Vertreter. Die EWU ist nämlich die Erste WesternreiterUnion.

Americana_Western Outfits

Zu den Wettkämpfen:
Auf der Americana werden hoch dotierte Wettkämpfe ausgetragen – von kleineren deutschlandweiten Turnieren über Europameisterschaften bis zum World Cup. Dieses Jahr, also 2015, wurde der World Cup im Reining mit 55.000 $ Preisgeld ausgetragen. Reining ist eine Disziplin im Westernreiten, die der Dressur beim Englischreiten gleicht, von der ihr bestimmt schon eher einmal gehört habt. Außerdem gibt es noch den Trail, eine Art Hindernisparcour, und die Arbeit mit dem Rind, dem sogenannten „Cattle“.

Extreme Trail_Americana

Alles in allem ist die Americana in Ausburg nur zu empfehlen. Allerdings sollte man genügend Geld mitbringen, wenn man vorhat, auch etwas zu kaufen. Denn obwohl der Messepreis deutlich günstiger ist als der normale Preis, ist die angebotene und qualitativ hochwertige Ware relativ teuer. Dennoch kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass bisher alle die Americana in Augsburg nicht missen wollen.

Ich hoffe, euch hat mein Artikel gefallen und dass wir uns in zwei Jahren auf der Americana sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.