Azubi-Brunch für die neuen Auszubildenden

Auch dieses Jahr gab es wieder einen Azubi-Brunch für die neuen Auszubildenden, die am 1. September Ihre Ausbildung bei der Stadtsparkasse Augsburg begonnen haben.

SSKA_Azubis_2016

Das Ganze lief unter dem Motto „von Azubis – für Azubis“.
Im Voraus haben sich einige Azubis aus dem 2. Lehrjahr Gedanken gemacht, was sie den Neuen Schmackhaftes zum Essen anbieten könnten. Zusammen wurde ein Plan im BIZ erstellt und dann auch schon bald in die Tat umgesetzt. Denn der 1. September stand schnell vor der Tür.

Vormittags haben die „alten Hasen“ den Kaiserhofsaal hergerichtet und das Essen vorbereitet. Letzten Endes gab es dann zum Vormittags-Brunch belegte Häppchen, Butterbrezen und ein paar kleine süße Teile. Zum Nachmittags-Brunch wurden dann noch Pizza, Obstsalat und Kuchen serviert.
Das haben sich alle schmecken lassen.

Die Zeit während und nach dem Essen konnte genutzt werden, um erste „Annäherungsversuche“ zu starten. Jeder war natürlich neugierig, wer mit wem in eine Geschäftsstelle kommt und manche haben sogar schon erste gemeinsame Interessen gefunden.

Der Azubi-Brunch ist eine super Möglichkeit, gleich erste Kontakte zu knüpfen.
Beim anschließenden Fotoshooting hatten alle eine Menge Spaß:

Antonia Koch

Über die Autorin:
Mein Name ist Antonia Koch, ich bin 17 Jahre alt und seit dem 1. September 2015 Auszubildende bei der Stadtsparkasse Augsburg. Besonders an meiner Ausbildung gefällt mir die Abwechslung. Jeden Tag lernt man neue Dinge dazu und kommt immer wieder mit neuen Menschen in Kontakt. Außerdem bereitet mir das Wissen über den Umgang mit Finanzen eine große Freude.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.