Fünf Begriffe, die Du kennen solltest – Teil 4: Aktienfonds

Du denkst, Aktien sind viel zu risikoreich, um damit dauerhaft Geld zu sparen? Stimmt nicht ganz, denn Aktien sollten trotz ihrer kapitalmarktbedingten Schwankungsanfälligkeit bei der langfristigen Geldanlage nicht fehlen.

Ähnlich wie ein Güterzug besteht ein Aktienfonds aus verschiedenen „Waggons“, die das Geld verschiedener Anleger beinhalten.
Die Experten von der DekaBank zeigen Dir, wie dein Zug auf das richtige Gleis gebracht wird:

Quelle: DekaBank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.