Work & Travel Neuseeland – auf der Suche nach Kiwis, Schafen und Jack!

Nina war 10 Monate in Neuseeland unterwegs und lässt euch in einer kleinen Serie an ihren Erfahrungen teilhaben.

Bei der Reiseform „Work and Travel“ erfolgt die Finanzierung vor Ort. Das heißt, ihr sucht euch kurzfristige Gelegenheitsjobs, um eure Reise zu finanzieren. Zudem ist es ideal für alle, die beim Reisen das Land mit seiner Kultur und Sprache intensiv kennenlernen wollen.

Los geht’s mit der Suche nach Kiwis, Schafen und Jack:


The journey begins!

Work and Travel Neuseeland_1
Was kann es Schöneres geben, als einfach mal in einen Flieger zu steigen und ans andere Ende der Welt zu fliegen? Nicht viel, kann ich sagen.

Eines schönen Sommertages ging es los! Gerade mit der Ausbildung fertig, noch keine 19 Jahre alt und mit ziemlich schwerem Gepäck bin ich mit einer Freundin in einen Flieger nach Auckland, Neuseeland, gestiegen.

Es war kein einfacher Start. Von Frankfurt nach Taipeh kamen wir in einen Taifun und konnten nicht landen. Nach einem vierstündigen Zwischenstopp ging der Flug weiter nach Taipeh, wo uns 17 Stunden Wartezeit für unseren Anschluss nach Auckland erwarteten.
Nach drei Tagen Reise waren wir endlich da!

Work and Travel Neuseeland_2Trotz einer langen Liste an Erledigungen haben wir erstmal unser neues Zuhause für das nächste Jahr begutachtet. Erster Eindruck: TOP!
Danach kamen die To-Do’s: Konto, Steuernummer, Handynummer, Jobsuche und ein Auto. Mit Letzterem hatten wir leider kein Glück. Schon nach der ersten Fahrt aus Auckland raus hoch in den Norden gab das Auto seinen Geist auf. Dies war unsere erste Nacht in unserem fahrbaren Hostel, bei Minusgraden. Mit der Hilfe von den dauerfreundlichen Neuseeländern sprang unser Auto am nächsten Tag wieder an.

Diese Art von Hilfe musste über die weiteren Monate leider noch häufiger in Anspruch genommen werden.



Klingt spannend!
Ende der Woche geht es weiter mit Teil 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.